„MIT ABSTAND DIE BESTEN“

49 Schüler/innen erhielten im Rahmen einer festlichen Verabschiedungsfeier ihr Abschlusszeugnis.

Nach einem sommerlichen Einzug der Familiengruppen durch eine elegant geschmückte Birkenzweigallee in die offenen Mensaräumlichkeiten der Oberschule begrüßte Ulla Onken, Schulleiterin, die Feiergäste. Nach einem Klavierstück von Frank Engeln, Lehrer, gratulierte Hermann Hermeling, stellvertretender Bürgermeister, den Absolventinnen und Absolventen zum errungenen Abschluss und sprach beste Wünsche für die Zukunft aus.

Über einen grünen Weg der Hoffnung gehend nahmen die jungen Erwachsenen mit Abstand und Mund-Nasen-Bedeckung ihre Zertifikate von ihren Klassenleitungen entgegen.

Mit den besten Segenswünschen beschenkten Pfarrer Brinker und Pastor Droste die Abschlussschüler/innen von Herzen. Auch Theo Grothaus als Schülersprecher fand großartige Dankesworte und Glückwünsche für alle Festgäste.

Eine Säulenbuche, versehen mit einer Erinnerungsplatte, ist zu Ehren des Entlassungsjahrgangs traditionell gepflanzt worden.

Im Zusammenspiel mit dem Förderkreis der Oberschule Salzbergen, dem jeweiligen Entlassungsjahrgang und der Gemeinde Salzbergen gelingt sowohl die Finanzierung als auch die Umsetzung der Pflanzung.

Mit Abschlussklängen am Klavier fand diese Festlichkeit ein besinnliches und zugleich feierliches Ende, welches mit Einzel- & Familienfotos noch abgerundet wurde.

 

Mit den besten Wünschen und Hoffnungen für die Zukunft wurden bunte, ökologisch abbaubare, heliumgefüllte Bioluftballons aus Kautschuk auf dem Schulhof auf die Reise geschickt.

Die Schulbesten wurden geehrt und abschließend Bilanz gezogen.

 

Abschlüsse:

59% erreichten einen Erweiterten Sekundarabschluss I – Realschulabschluss,

27% erhielten einen Sekundarabschluss I – Realschulabschluss und

2% erreichten einen Sekundarabschluss I – Hauptschulabschluss und

10% bekamen einen Hauptschulabschluss nach Klasse 9

2% erreichten einen Förderschulabschluss

 

Klassenbeste 

  • Johanna Hülsing Stroot, 10a
  • Ida Leveld, 10b

Schulbeste

  • Johanna Hülsing-Stroot, 10a

 

Weiterer Werdegang:

Von den Entlassungsschüler/innen werden 31% eine Ausbildung beginnen und

69% eine weiterführende Schule besuchen.

 

Besondere Anerkennung im Arbeitsverhalten und / oder Sozialverhalten erhielten:

  • Alica Ebler
  • Theo Grothaus
  • Johanna Hülsing-Stroot
  • Anna Piepel
  • Roxana Kur Ahmad
  • Marvin Hülsing
  • Jannes Kaiser
  • Lotta Kopel
  • Ida Leveld

Das Team der Oberschule Salzbergen gratuliert allen Entlassungsschüler/innen zum erworbenen Abschluss und wünscht alles, alles Gute & beste Gesundheit für die Zukunft.