unter der Leitung von Frau Krauth“