Mathematikwettbewerb Känguru

Institut für Mathematik / Humboldt-Universität Berlin

 

Den Sprung auf den 1. Platz gelang Elias Diekamp im Vergleich mit den Teilnehmer/innen der Schuljahrgänge 5,6,7 und 9 der Oberschule Salzbergen und erhielt dafür – wie bereits im Jahr zuvor – ein „Känguru-T’Shirt“.

Der Känguru-Mathematikwettbewerb in Deutschland wird durch die Humboldt-Universität in Berlin ausgerichtet und vom Mathematiklehrer Marian Grenzheuser organisiert und an der Oberschule Salzbergen durchgeführt.

Als  Anerkennung vom Institut für Mathematik Berlin erhielten die fleißigen Mathematiker/innen einen Knobelwürfel und eine Broschüre „Mathe mit Känguru 2020″, welche neben den Lösungen noch viele zusätzliche Knobeleien enthält.

Das Team der Oberschule Salzbergen gratuliert von Herzen und wünscht alles Gute für die Teilnahme beim nächsten Känguruwettbewerb, der 2021 traditionell am 3. Donnerstag im März stattfinden soll.

Teilnehmer/innen 2020:Felix Berning, Jakob Dikamp, Marcello Eilers, Beke Giesen, Alaa Hasan, Hannes Kaiser, Luis Böhm, Hermann Niehoff, Johann Warburg, Leonie Wiedeler, Matthis Woltermann, Anna-Lea Klinker, Marvin Lauel, Jannes ten Brink, Norman Weniger, Jonne Gehring, Maurice Löcken, Leon Baus, Elias Diekamp, Ben Möllerherm, Theo Grothaus, Johanna Hülsing-Stroot