Den diesjährigen Vorlesewettbewerb gewinnt Bastian Brand aus der Klasse 6a. Als weitere Klassensieger gehen hervor: Beke Giesen (6a), Isabell Behling (6a), Joel Dartmann (6a), Matthis Woltermann (6b), Timo Köster (6b), Maira Rupprich (6b) und Marlena Schnorrenberg (6b).

Die Schüler der Klassen 6 holten auch dieses Jahr ihre Lieblingsbücher hervor, übten fleißig und lasen um die Wette. Denn nur wer wirklich klar und deutlich vorliest, wer richtig betont und es schafft, mit seinem Vortrag die Fantasie der Zuhörer zu erwecken, hat eine Chance auf den Schulsieg. Alle Schulsieger qualifizieren sich für den Entscheid im Altkreis Lingen.

Bundesweit lesen jedes Jahr rund 600.000 Schüler/innen der 6. Klassen beim Vorlesewettbewerb um die Wette. Er ist einer der größten und traditionsreichsten Schülerwettbewerbe Deutschlands.