Schuleigener Kunstwettbewerb 2020 / Oberschule Salzbergen

Die Vorgaben einer farbkräftigen Gestaltung und die Einhaltung des Themas „Oberschule Salzbergen“ sollten erfüllt werden.

Den ersten Platz beim schuleigenen Kunstwettbewerb belegte Isabell Behling.

Den zweiten Platz erhielt Emili Reinfeld, den dritten Hannes Kaiser und als weitere Teilnehmerin wurde Sophie Heufes geehrt. Als Preisgelder wurden Hallo-Taler im Gesamtwert von 35,00 € ausgegeben und eine kleine Süßigkeit als Teilnahmebonus.

In der Kategorie „Kunst der Erwachsenen“ wurde der pensionierte Kunstlehrer Uli Winkelmann für seinen detaillierten künstlerischen Beitrag geehrt.

Die Jury, bestehend aus der SV-Lehrerin Cassandra Broscheit, dem Schulsprecher Theo Grothaus, der Schulsozialpädagogin Mareike Meyer, dem Kunstlehrer Guido Ernst und der Schulleiterin Ulla Onken, gratuliert von Herzen für den künstlerischen Erfolg.