Kunstwettbewerb

Ein schuleigener Kunstwettbewerb wurde an der Oberschule Salzbergen ausgetragen. Dazu mussten die Vorgaben einer farbkräftigen Gestaltung und die Einhaltung des Themas „Oberschule Salzbergen“ erfüllt werden.

Beteiligt haben sich folgende Schülerinnen und Schüler:

Josef Hülsing-Stroot, Leonie Lammers, Dariya Somaletska, Mandush Gavrani, Weronika Siuda, Milena Ahrenholz, Josephine Milius, Rodolfo Humme, Hannah Büscher, Alina Moll (fehlt auf dem Foto) und Vivian Gibson.

Den ersten Platz belegte Vivian Gibson, den zweiten Alina Moll und Hannah Büscher den dritten. Als Preisgelder wurden Hallo-Taler im Gesamtwert von 35,00 € ausgegeben und eine kleine Leckerei als Teilnahmebonus.

In der Kategorie „Lehrkräfte“ wurde der pensionierte Kunstlehrer Uli Winkelmann für seinen künstlerischen Beitrag geehrt.

Die Jury, bestehend aus der SV-Lehrerin Eva Frankenberg, der Schulsprecherin Leonie Reckers, dem Schulsozialpädagogen Florian Pesch, dem Kunstlehrer Guido Ernst und der Schulleiterin Ulla Onken gratulieren von Herzen für den künstlerischen Erfolg.